Immer frische Luft

Automatisch und individuell

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • Jede I-tec Lüftung und somit jedes Fenster und jeder Raum sind einzeln steuerbar für ein gesundes Wohnen
  • Geringerer Wärmeverlust und erhöhte Sicherheit – das Fenster bleibt beim Lüften geschlossen
  • Integrierte Filter sorgen dafür, dass Staub und Pollen aufgefangen werden
  • Steuerung über I-tec SmartWindow oder Loxone SmartHome möglich
  • Frische Luft ohne Lärm von außen
  • Wärmerückgewinnung bis zu 93 %
Wir halten uns in Räumen unterschiedlich lange auf und nutzen diese auch ganz verschieden. Im Bad beispielsweise sind wir meist nur kurze Zeit und produzieren beim Duschen viel Wasserdampf und somit Feuchtigkeit. In Schlafräumen hingegen verbringen wir die ganze Nacht und stoßen im Schlaf viel CO2 aus. Abstellräume oder Gästezimmer werden meist nur kurzfristig genutzt und müssten vorrangig zur Vermeidung von Schimmelpilz belüftet werden.

So unterschiedlich wir die einzelnen Räume nutzen, so unterschiedlich ist daher auch der Bedarf an Frischluft. Internorm hat mit der I-tec Lüftung ein Lüftungssystem entwickelt, das genau auf diese individuellen Anforderungen ausgerichtet ist. Dieses Lüftungssystem ist direkt im Fensterrahmen integriert und kann bei jedem Fenster individuell reguliert werden. In einem Raum mehr, im anderen Raum weniger – je nachdem, wieviel Frischluft benötigt wird. Im Automatikmodus misst die I-tec Lüftung den Feuchtigkeitsgehalt der Abluft und schaltet sich bei Bedarf selbstständig ein. Die I-tec Lüftung sorgt für frische Luft und ein optimales Raumklima.

Fenster mit I-tec Lüftung
KF 410
KV 440
I-TEC Innovationen
Revolutionäre Technologien

Unsere firmeneigene Forschungs­abteilung entwickelt permanent neue Produkte und Technologien, um Ihnen noch mehr Komfort und Sicherheit bieten zu können.

Mehr über I-TEC